Perspektive Wiedereinstieg⁴

Kostenfreie Beratung zum beruflichen Wiedereinstieg oder Weiterentwicklung nach einer Eltern-, Familien- oder Pflegezeit 

Ab 25.05.20 dürfen wir an unserem Beratungsstandort Jena endlich wieder persönlich beraten! Wie überall gelten auch bei uns spezielle Hygienevorschriften, die wir gerne zur Terminvereinbarung mit Ihnen besprechen. Kontaktieren Sie uns unter wiedereinstieg@ueag-jena.de oder telefonisch unter 03641/806856!

Förderung

Das Projekt "Perspektive Wiedereinstieg4" wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms "Perspektive Wiedereinstieg - Potenziale erschließen" durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und den Europäischen Sozialfonds gefördert. Dieses ESF-Programm wird in Kooperation mit der Bundesagentur für Arbeit im Rahmen des Aktionsprogramms "Perspektive Wiedereinstieg" umgesetzt.

Inhalt & Ziele

Wir beraten zum beruflichen Wiedereinstieg, zu Aufstiegsmöglichkeiten und zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie an verschiedenen Standorten in Thüringen.

In Einzel-, Bewerbungs- oder Familiencoachings unterstützen wir Sie dabei, Ihre Kompetenzen und Ressourcen dem Arbeitsmarkt (wieder) zur Verfügung zu stellen, Ihre derzeitige Arbeitssituation zu verbessern oder eine berufliche Weiterentwicklung umzusetzen. 

Workshop- und Seminarangebote zu Themen rund um den beruflichen (Wieder-)Einstieg sowie flexible Online-Weiterbildungen runden unsere umfassenden Beratungsleistungen ab. 

Wir vermitteln nach Bedarf zu weiteren lokalen Beratungsangeboten, informieren zu haushaltsnahen Dienstleistungen und helfen dabei regionale Unterstützungsleistungen zur Vereinbarkeit von Pflege und Beruf zu finden.

Zielgruppe

Wir beraten individuell, vertraulich und kostenfrei:

Frauen und Männer, die zur Kinderbetreuung mindestens 12 Monate oder zur Pflege eines Angehörigen mindestens 6 Monate aus dem Erwerbsleben ausgeschieden oder direkt nach dem erfolgreichen Abschluss einer Berufsausbildung oder eines Studiums in die Familienphase eingetreten sind

Beschäftigte, die nach einem erfolgreichen Wiedereinstieg an einer beruflichen Weiterentwicklung interessiert sind oder ihr Arbeitsvolumen erhöhen möchten

Erwerbstätige, die Pflegeaufgaben mit ihrem Beruf vereinbaren wollen oder müssen

Unsere Beratungsstandorte

Termine individuell nach Vereinbarung
Hauptstandort Jena gesamtes Team 03641 806 856/ -866  
       
Weimar & Erfurt Andrea Pretzschel & Christin Görmar 0159 020 508 74  
Saalfeld & Rudolstadt Anja Kaschel & Sandra Dietzel 0176 819 959 99  
Gera Nadja Semrau 0159 020 532 17  
Altenburg Anja Trott 03641 806 703  

Dienstleistungen für Unternehmen

Wir beraten Unternehmen, die mit spezifischen Angeboten ihre Mitarbeitenden bei der Vereinbarkeit von Familie/Pflege und Beruf unterstützen möchten.

Unser Portfolio reicht von individueller Bestandsaufnahme zur Relevanz des Themas über Sensibilisierung von Führungskräften bis zur Organisation und Durchführung von Informationsveranstaltungen bzw. Workshops zu Vereinbarkeitsfragen.

Kontakt

Sandra Dietzel

Holzmarkt 9
07743 Jena

03641 806 856

0176 819 959 99

wiedereinstieg@ueag-jena.de

Facebook

Projektflyer

Workshopflyer