Vermittlung in Arbeit für Migrantinnen & Migranten (LIMA)

Wir vermitteln in dauerhafte Arbeitsverhältnisse und begleiten bis zu 6 Monate nach der Arbeitsaufnahme.

Inhalt & Ziele

Das Projekt LIMA (Lang wirkende Integration von Migranten in den Arbeitsmarkt) möchte Migrantinnen & Migranten wirksam in den Arbeitsmarkt integrieren.

Es bietet individuelle Beratung und Begleitung, zwei Tage pro Woche Workshops und Trainings, die Möglichkeit verschiedene Berufsfelder zu erproben und schließlich in passende Arbeitsverhältnisse zu vermitteln.

Das Besondere: auch nach der Aufnahme der Arbeit begleitet und unterstützt LIMA weiter.

Zielgruppe

Migrantinnen und Migranten (EU-Bürger, Drittstaatenangehörige, Gestattete, Geduldete) mit Arbeitsmarktzugang und Sprachkenntnissen, die es zulassen, den Inhalten des
Angebotes zu folgen

Förderung

Der Zugang ins Projekt erfolgt durch Zuweisung durch die Förderer Agentur für Arbeit Jena und das Jobcenter jenarbeit.

Kontakt

Andrea Feltz

Keßlerstraße 27
07745 Jena

03641 806 882

lima@ueag-jena.de