Die ÜAG gGmbH ist Anbieterin verschiedener Bildungs- und Arbeitsmarktdienstleistungen für öffentliche Auftraggeber und die freie Wirtschaft. Verantwortungsbewusst stärken wir die Menschen und die Wirtschaft in Jena und Umgebung durch Beratung, Qualifizierung und Dienstleistungsangebote.

Zur Verstärkung unseres Teams der beruflichen Bildung suchen wir für den Standort Jena ab sofort in Vollzeit einen

Ausbilder im Berufsfeld Lager (m/w/d)

(Kennziffer: 2019_51)

 

Die Aufgaben umfassen:

  • fachpraktische Ausbildung und Begleitung außerbetrieblicher Auszubildender; Teilnehmer in der Berufsvorbereitung und Schüler der Klassenstufe 7 bis 9
  • Umsetzung von Richtlinien der Arbeitsstättenverordnung, Regelungen des Gesundheits- und Arbeitsschutzes in den Werkstätten, sowie deren Einhaltung durch die Teilnehmer
  • Durchführung fachspezifischen Stützunterrichts
  • Motivation, Beratung und Betreuung
  • die Arbeit mit Eltern, Behörden und Institutionen
  • die Dokumentation, das Berichtswesen sowie die gewissenhafte Führung der Maßnahmeunterlagen.

 

Sie zeichnen sich aus durch:

  • Berufsabschluss ( mind. Facharbeiterniveau) und eine mind. zweijährige Berufserfahrung
  • Nachweis der Ausbildereignung (AdA-Schein; Meister in o.g. Fachrichtung)
  • wünschenswert ist eine rehaspezifische Zusatzausbildung oder die Bereitschaft, die Qualifikation zeitnah zu erwerben
  • einen sicheren Umgang mit gängiger Office-Software.

 

Persönliche Voraussetzungen:

  • Zuverlässigkeit und Vertraulichkeit
  • strukturiertes, lösungsorientiertes Arbeiten und Organisationsgeschick
  • Kommunikationsfähigkeit im Hinblick auf Kunden und Zielgruppe
  • Belastbarkeit und Diskretion
  • Teamfähigkeit
  • eine selbständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Führerschein Klasse B.

 

Das bieten wir Ihnen:

  • einen Arbeitsplatz in einem breit aufgestellten, dynamischen Unternehmen der Bildungs- und Arbeitsmarktdienstleistung,
  • hierarchieflache Strukturen,
  • Weiterbildungs- sowie Weiterentwicklungsmöglichkeiten,
  • eine leistungsgerechte Vergütung,
  • Jobticket.

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer (2019_51) per E-Mail an Olaf Graszt | karriere@ueag-jena.de |

Für Vorabinformationen steht Ihnen Frau Mandy Steinbrück (Referentin Bereich Bildung, Tel. 03641-806 -871) und mandy.steinbrueck@ueag-jena.de gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.