Für unsere Berufsausbildungsmaßnahmen und berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Jena

Lehrkräfte (m/w/d) (auf Honorarbasis, stundenweise)

(Kennziffer: 2020_19)

Ihre Aufgaben umfassen:
 

  • Vermittlung von (fachtheoretischen) Kenntnissen, u. a. in gewerblich-technischen Berufen (Metall/ Elektro/EDV/Hauswirtschaft) in Anlehnung an den jeweiligen Ausbildungsrahmenplan und die Inhalte des Berufsschulunterrichts für die jeweilige Zielgruppe
  • Stützunterricht für die Fächer Deutsch, Mathematik, Elektronik, Chemie.

Was Sie mitbringen:

  • ein abgeschlossenes pädagogisches Studium (Lehramt, Diplom, Bachelor oder Master) oder eine abgeschlossene Fachschulausbildung (Techniker, Meister, Fachwirt)
  • wünschenswert sind Erfahrungen als Lehrkraft für den Stütz- und Förderunterricht in der Berufsvorbereitung u./o. der Berufsausbildung
  • die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zielgruppenspezifisch zu vermitteln und sich schnell in neue Inhalte einzuarbeiten
  • einen routinierten Umgang mit digitalen Medien, MS Windows, MS Office und freier Software.

Persönliche Voraussetzungen:

  • Zuverlässigkeit und Diskretion
  • Strukturiertes, lösungsorientiertes Arbeiten und Organisationsgeschick
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit.

Das bieten wir Ihnen:

  •  die Zusammenarbeit mit einem breit aufgestellten, dynamischen Unternehmen der Bildungs- und Arbeitsmarktdienstleistung
  • hierarchieflache Strukturen
  • eine leistungsgerechte Vergütung.

 

Als Ansprechpartnerin steht Ihnen Frau Mandy Steinbrück unter Telefon: 03641-806 871 bzw. per Mail unter mandy.steinbrueck@ueag-jena.de zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer (2020_19) per E-Mail an Olaf Graszt| karriere@ueag-jena.de |

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.