TIZIAN SHK - „Familie, Arbeit und Kind miteinander vereinbaren“

Inhalt & Ziele

TIZIAN SHK setzt es sich zum Ziel, Diskriminierung entgegenwirken und gleiche Chancen auf Teilhabe am sozialen, ökonomischen und kulturellen Leben zu ermöglichen sowie Mitbestimmungs- und Mitgestaltungsmöglichkeiten zu eröffnen. Wir unterstützen Sie bei der Bewältigung persönlicher Herausforderungen und entwickeln mit Ihnen gemeinsam Lösungen sowie neue (berufliche) Perspektiven im Einklang mit Ihrer Elternverantwortung.

Zielgruppe

  • Personen in Elternverantwortung mit Kind(ern), die länger als 12 Monate arbeitslos sind,
  • Personen, die in Elternzeit gehen und davor 12 Monate arbeitslos waren
  • in Ausnahme auch weniger als 12 Monate Arbeitslosigkeit

Angebote

  • Einzel- und Gruppenarbeit
  • Unterstützung & Begleitung
  • Freizeit- und Kreativangebote
  • berufliche Orientierung & Praktika
  • Projekttage mit Kindern & Ferienangebote

Zeitumfang/ Dauer

Im Umfang von 15 Stunden pro Woche.

Bis zu 24 Monate möglich.

Förderung

Das Projekt TIZIAN SHK wird gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds Plus.

Kontakt

Karina Hanf

Bachstraße 40
07768 Kahla

036424 71497011

01520 279 105 5

TIZIAN-SHK@ueag-jena.de