Überbetriebliche Ergänzungslehrgänge (ÜEL)

In diesen Lehrgängen werden Inhalte, Kenntnisse und Fertigkeiten entsprechend des Rahmenausbildungsplanes, welche die betriebliche Ausbildung in anerkannten Ausbildungsberufen gem. § 4 Berufsbildungsgesetz (BBiG) und § 25 Handwerksordnung (HwO) ergänzen, vermittelt. Als Grundlage dient der thüringenweit gültige Bildungs-/ Modulkatalog. Dabei achten wir stets auf das individuelle Leistungsniveau des Azubis und sichern so einen individuellen Lernerfolg.

Aktuell bieten wir Lehrgänge in folgenden Bereichen an:
•    Wirtschaft und Verwaltung (Handel und Büro)
•    Metalltechnik (manuelle und maschinelle Metallbearbeitung, CNC-Technik)
•    Steuerungstechnik/Elektrotechnik
•    Vermittlung digitaler Kompetenzen

Bestimmte Kursinhalte können wir auch über Onlineseminare vermitteln.

Kontakt

Mandy Steinbrück

Ilmstraße 1
07743 Jena

0641 806 871

mandy.steinbrueck@ueag-jena.de